Stoßdämpfer

Stoßdämpfer

Für optimalen Kontakt zur Fahrbahn und Ihrer Sicherheit

Unser KFZ-Meisterbetrieb in Bietigheim bei Ludwigsburg hat langjährige Erfahrung in der Stoßdämpfer-prüfung.

Die wesentliche Aufgabe der Stoßdämpfer ist Schwingungen des Fahrzeugs zu reduzieren und für permanenten Kontakt mit der Fahrbahn zu sorgen. Somit gehören sie zusammen mit Bremse, Lenkung und Reifen zu den wichtigsten Bauteilen, um ein Fahrzeug sicher und komfortabel beherrschen zu können.

Defekte Stoßdämpfer sind ein unkalkulierbares Sicherheitsrisiko und können teure Folgeschäden verursachen. Folgen defekter Stoßdämpfer sind ein verlängerter Bremsweg, eine erhöhte Aquaplaning-Gefahr und neben Zunahme der Seitenwindempfindlichkeit erhöht sich auch noch der Reifenverschleiß. Nebenbei beeinträchtigen sie die Funktion von ABS (Anti-Blockier-System) und ESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm).

Auswirkungen abgenutzter Stoßdämpfer:
  • Verlängerter Bremsweg
  • Kontrollverlust in Kurven
  • Erhöhte Aquaplaning-Gefahr
  • Ungleichmäßige Reifenabnutzung
  • Verschleiß an Fahrwerksteilen z.B. Radlagern
  • Höherer Kraftstoffverbrauch

Unser Tipp:

Lassen Sie alle 20.000 km die Stoßdämpfer Ihres Autos in unserer Kfz-Fachwerkstatt in Bietigheim-Bissingen bei Ludwigsburg genau untersuchen.